Informationssicherheit: kleine Fehler – Großer Schaden

„Ein einziger Cyber-Vorfall kann Zehntausende Euro für ein kleines Unternehmen kosten, bis hin zu Millionen für großangelegten Datenklau", sagt EU-Digitalkommissarin Neelie Kroes. „Dabei könnte die Mehrheit davon dadurch vermieden werden, dass Nutzer einfache und günstige Vorkehrungen treffen.“ Diesen Aussagen lassen Bundesregierung und EU nun Taten folgen:...

0

EU-Datenschutzreform: Herausforderung für den deutschen Mittelstand

Ab 2018 verschärfen sich die Datenschutzregeln innerhalb der EU. Unternehmen sollten besser heute als morgen vorsorgen. Die aktuelle Rechtslage in Datenschutzfragen sorgt beim deutschen Mittelstand für Unsicherheit – Mit gutem Recht: Die derzeit gültigen EU-Bestimmungen zum Datenschutz stammen ursprünglich aus dem Jahr 1995. Im Laufe der Zeit...

0

Veraltete IT: Hemmschuh für den deutschen Mittelstand

Für viele Mittelständler bringt veraltete IT täglich neue Überraschungen - bis zum Gau. Um diesem Schicksal vorzubeugen, arbeitet die EU jetzt mit spezialisierten Unternehmen zusammen und offeriert derzeit ein vergünstigtes Präventivprogramm. Abstürzende PCs, Fehlermeldungen im Buchhaltungsprogramm, endlos langsame Software… Die Liste der alltäglichen Ärgernisse in den...

0
X